Die Schattenlagant Hütte liegt am Fuß des Lünersee, noch vor der Lünerseebahn, auf 1.481m ü.NN. Wir bieten Dir im Sommer wie im Winter leckere Speisen und Getränke zum Erholen von Deinem Aufstieg, als Belohnung nach deiner Bergtour oben am Lünersee oder als Grundlage für einen Ritt auf dem Rodel herunter die Rodelbahn. Unserer Meinung nach geht ein Flammkuchen immer, probier’s aus.

Oberer KesselfallIm Sommer sind wir zu Fuß am schönsten über den Weg vom Innertal Brand über den Kesselfall zu erreichen. Das dauert je nach Kondition etwa 1:30 Stunden. Der Ausblick über Brand und das ganze Brandnertal ist für sich schon den Weg wert. Einmal bei uns angelangt und gut gestärkt, kannst Du dann entweder wieder gemütlich zurück wandern oder zu einem größeren Abenteuer Richtung Lünersee aufbrechen.

Schattenlagant RodelbahnIm Winter steht bei uns alles im Zeichen des Rodel. Beim Aufstieg sollte man sich dann lieber auf der gesperrten Straße halten, die auch gleichzeitig als Rodelbahn dient. Der Aufstieg zu uns dauert dann etwa 2 Stunden. Skiwanderungen sind aber auch möglich. Die gesamte Zufahrtsstraße zur Lünerseebahn ist für den Verkehr gesperrt und wird von uns zur Rodelbahn umfunktioniert!

Du kannst Deinen eigenen Rodel oder einen unserer Leihrodel auf die Probe stellen und Dich auf einen 5 km langen Ritt begeben. Wir empfehlen Dir vorher aber eine gemütliche Pause bei uns auf der Hütte. Die Rodelbahn kann schnell, aber auch gemütlich, herunter gefahren werden. Sie ist also sowohl für den Geschwindigkeitsrekordjäger als auch den Panoramagenießer geeignet.